Wochenend-Review

Eine kleine Zusammenfassung vom Wochenende:

Mark Zuckerberg ist Tod!

Laut Facebook & einer kleinen Panne, ist Mark Zuckerberg leider verstorben. Umso mehr freuen sich viele Facebook Jünger über seine Wiederauferstehung kurze Zeit später.
Quelle: heise.de

 

Robinson – The Journey // VR

Im VR-exklusiven Robinson: The Journey erkundet ein wagemutiger Knabe einen Planeten voller Dinosaurier. Die ersten Spielstunden hinterlassen einen durchwachsenen Eindruck.

Quelle: heise online

 

Sombra lernt fliegen! Overwatch
Auf Overwatchs PTR-Servern wird die neue Heldin Sombra aktuell ausführlich von der Spielerschaft getestet. Mit einigen Tricks gehen Nutzer dabei sogar bis an die Grenzen des Levels.

Quelle: GameStar

 

Warhammer: End Times Vermintide goes VR!

Der Koop-Shooter Vermintide bekommt einen eigenen VR-Modus mit neu dafür entwickelten Levels spendiert. Die Virtual-Reality-Erfahrung im Warhammer-Universum soll kostenlos sein.

Quelle: Warhammer: The End Times – Vermintide – VR-Modus mit neuen Levels angekündigt – GameStar

3x in die Gratis-Box greifen…

In Zukunft werde ich immer 3 Spiele ins Rampenlicht ziehen, welche zu dem Zeitpunkt sich als Gratis ausgeben – fangen wir also an:

Nicht alles was Gratis ist, ist auch gut. Das sieht man ja heutzutage  im AppStore vom Androiden und den Apfelfreunden. Auch das Mekka der Gamer, Steam, hat teilweise gute und teilweise wirklich miese Spiele mit dem Schild „Gratis“ im Angebot.
Hier ein kleiner Rundflug, was es so schönes (und schlechtes) gibt:

Shadow Warrior
Was für den einen Bruce Lee und Chuck Norris sind, ist für mich Duke Nukem und Lo Wang! Shadow Warrior von 3D Realms ist eine Perle meiner Jugend und sollte fester bestandteil vom heutigen Geschichtsunterricht sein!
Fazit: „Who wants some Wang?“ – Ein absolutes muss!
Steam Shop Seite

World of Tanks Blitz
Ich habe es gestern Abend ein paar Stunden getestet und kam zu der Frage: Wozu?
Es gibt doch bereits World of Tanks. Warum wurde diese total abgespekte Mobile Version zum PC portiert? Ich verstehe es nicht, was den Leuten von Wargaming.net da durch den Kopf ging. ja, es ist umsonst, aber ds ist das „richtige“ World of Tanks auch.
Fazit: Kann man eigentlich ignorieren auf dem PC, für Mobile ganz unterhaltsam!
Steam Shop Seite

Paladins
Hand aufs Herz – Ich bin ein absoluter Hi-Rez Fan Dank Smite. Wer DOTA(2), League of Legens & Overwatch kennt, findet hier die Laborzüchtung aller zusammen in einem Spiel.
Auch hier habe ich bereits ein paar Stunden drin versenkt, dennoch will der Funke noch nicht so wirklich über springen wie bei Smite. Es ist aber definitiv einige kostbare Lebenszeit wert!
Fazit: EgoShooterLoLSmiteDota-Spiel mit sehr guten Ansätzen, muss man probieren!
Steam Shop Seite

Keine Bilder? Keine Videos??

Tja, warum gibt es keine Bilderorgie oder gar Videos in den einzelnen Themen?
Die Antwort dazu ist ganz einfach: Weil es davon schon mehr als genug im WWW gibt.
Und sind wir doch mal ehrlich, wer will schon immer und immer wieder ein und dasselbe Bild sehen (es soll ja Gaming Seiten geben, die immer und immer wieder die gleichen Bilder benutzen….*zwinkerzwinker GameStar*).
Eigentlich findet man zu jedem Thema irgendwo einen Link versteckt und kann sich dann entsprechend visuell verwöhnen lassen. Hier ist jedoch das Thema Thema, alles andere lenkt nur ab und deswegen wird es keine Pixelbombenteppiche hier vorerst geben.

Was macht der Guru und warum überhaupt?

Die wichtigste Frage zuerst: Warum dieser Blog?
Es ist aus einer Idee entstanden die zwar nicht neu, dafür aber definitiv am Aussterben ist – Kritik!
Erst vor kurzem bin ich über eine uralte Ausgabe von der zeitschrift Amiga Joker gestolpert und ich kann euch sagen… DAS war Journalismus, das war Kritik!
Schaue ich mir dazu im Vergleich die heutigen Magazine und noch viel schlimmer, Websites an dann stellt sich mir unweigerlich sofort die Frage:
Wollen die Informieren oder einfach nur die Leute verdummen lassen und direkt nur zum Konsum leiten?

Also entsteht kurzerhand etwas eigenes daraus. Eine Platform, wo Kritik gerne gesehen ist, solange sie auch argumentativ
zu vertreten ist!
Beschimpfungen, anpöbeln, anspucken und der ganze andere Kram der sich laut Knigge nicht gehört, sollte dabei in einem sachlichen Rahmen bleiben und wer es übertreibt – fliegt.

Allen anderen wünsche ich jedoch viel Spaß und heiße Diskussionen über das zweitschönste der Welt – Gaming!